draft0

Menu

cat:Politics cat:Twitter note:This blog entry was originally posted to mixlog.de.

Sprache ist etwas persönliches, in chat und auf twitter wird die persönliche Sprache erkennt - egal wie man sich nennt. Aber schreiben die twitternden Politiker wirklich alle selbst, oder lassen sie auch bei Twitter schreiben, bei einem Dialogmedium, was so dazu genutzt wird, den Bürger noch weiter für "dummen zu verkaufen" weil er eben gar nicht mit dem Politiker, sondern einer Angentur im Dialog steht. Wie werden Bürger reagieren ? Solche Parteien/Politiker nicht mehr wählen ?